Die Gemeinschaft

Die Wertegemeinschaft „Metzger des Vertrauens“ besteht aus mehreren Einzelbetrieben und trifft sich regelmäßig (mindestens 4 mal im Jahr) für den Austausch untereinander und die Ausarbeitung neuer Kampagnen zur Steigerung des Qualitätsbewusstseins der Konsumenten im Kampf gegen die Billigfleisch-Massenproduktion.

Diese Ergebnisse wären für die jeweiligen Einzelbetriebe allein nicht realisierbar. Jeder Betrieb profitiert individuell von der Zusammenarbeit. Es gibt keine übergeordnete Institution, deren politische oder wirtschaftliche Interessen berücksichtigt werden müssen. Die Betriebe selbst sind die Initiatoren der Gemeinschaft. Dieser Zusammenschluss ist in dieser Form einzigartig in Deutschland.



Metzgerei Ebert - Ein Metzger des Vertrauens

Michael Ebert übernahm 1999 das Geschäft seiner Eltern und erweiterte dieses um eine kleine, feine Suppenstube. Alle drei Geschäfte sind sein Herzblut und seine größte Leidenschaft… (weiterlesen)

Tipps und Tricks

Tipps und Tricks im Umgang mit Fleisch

Das perfekte Gulasch Gulasch stammt aus Ungarn und ist eigentlich eine Art Eintopf. Dies ist das Grundrezept, von dem sich die meisten gebräuchlichen Erscheinungsformen von Gulasch ableiten lassen. (weiterlesen)