Die Gemeinschaft

Die Wertegemeinschaft „Metzger des Vertrauens“ besteht aus mehreren Einzelbetrieben und trifft sich regelmäßig (mindestens 4 mal im Jahr) für den Austausch untereinander und die Ausarbeitung neuer Kampagnen zur Steigerung des Qualitätsbewusstseins der Konsumenten im Kampf gegen die Billigfleisch-Massenproduktion.

Diese Ergebnisse wären für die jeweiligen Einzelbetriebe allein nicht realisierbar. Jeder Betrieb profitiert individuell von der Zusammenarbeit. Es gibt keine übergeordnete Institution, deren politische oder wirtschaftliche Interessen berücksichtigt werden müssen. Die Betriebe selbst sind die Initiatoren der Gemeinschaft. Dieser Zusammenschluss ist in dieser Form einzigartig in Deutschland.



Metzgerei Meier III - Ein Metzger des Vertrauens

Seit 2010 ist Martin Meier Geschäftsführer des über 100 Jahre alten Unternehmens Meier III, einem Metzgerbetrieb mit integrierter Cateringküche, der nach den strengsten EU–Richtlinien arbeitet. (weiterlesen)

Tipps und Tricks

Tipps und Tricks im Umgang mit Fleisch

Rinderroulade – Metzgerei Ebert (weiterlesen)